Carl-W. Röhrig ‘spielt’ im Hintergrund der Bilder ein wenig kaligraphisch mit den Wörtern. - Ein Klick auf die Röhrig-Abbildungen vergrößert die Bilder in ein externes Fenster.

Die Tarotkarten so wie sie sich uns präsentieren bestehen im Grundsatz aus Bildern. Doch manche Autoren haben sich entschieden das ein oder andere Wort mit auf Ihre Karten dazuzuschreiben.

 

Und darüber hinaus gibt es ja nun ein Tarotdeck, welches das Wort in den Vordergrund rückt. Weil aber das Sentenzia Tarot hinter den Sätzen auch eine graphische Darstellung besitzt, genießt es die Ehre auf den Verbal-Vergleich-Seiten in groß dargestellt zu werden.

 

Auf der linken Seite sind ist zum einen in klein das Waite zur gewohnten bildlichen Orientierung eingefügt; Und zum zweiten das Röhrig Deck, welches in erster Instanz das Vokabular des Crowley Decks kalligraphisch im Hintergrund beinhaltet (abzüglich ein paar Abweichungen), aber zudem gerne noch den ein oder anderen Begriff brainstorm-ähnlich verspielt integriert. (=> Zur Ansicht: Ein Klick auf das Röhrig-Bild öffnet das jeweilige Bild in Großansicht in ein externes Fenster.)

 

Die Vokabular-Tabelle umfasst die Decks:

 

Hermetic (Das Hermetic verwendet eins zu eins das Vokabular des Golden Dawn / Buch T) -  Crowley (dito: Röhrig) -  Navigator  - Tavaglione’s Tarot of the Stars -  Haindl  - Akron  - Management - Settanni -  Barbara Walker  -  Klassischer Tarot (“DellaRocca 1835”)Zwerge / Gnomi -  (Vacchetta-) Meister Tarot  - Osho

 

Für die große Arkana gibt es zudem noch eine kurze freie Aufzählung von Begriffen, welche alle für diese entsprechende Karte genutzt werden.

(zB XX Gericht = Äon, Zeitenwende, Morphogenese, Auferstehung Entscheidung, ...)

 

 

(PS: Dies hier ist keine generelle Schlagwort-Sammlung, denn es geht hier nicht darum Themen und Bücher zu vergleichen. Hier werden ausschliesslich diejenigen Worte tabellarisch miteinander vergleichen, denen die Autoren offenbar eine besondere ausschlaggebende Wertschöpfung zukamen lassen, indem sie sie direkt zu den Bildern mit auf die Karten haben drucken lassen, so dass wir uns beim Betrachten der Karten nicht entziehen können.)

 

(PS2: Weil sie zu speziell sind, wurden folgende Decks nicht mit berücksichtigt:

Wikinger, Native American, Keltisches, Druiden, Celestial, Casellis’s Grail, Michael Bellon.)

HOME
Kartendecks
Impressum
Vokabular /  Lexikon
Verschiebe-Seiten
Einzel-Karten-Vergleiche

Scheiben

Schwerter

Kelche

Stäbe

1

2

3

4

5

6

7

8

9

10

Bu

Ri

 

 

 

Vielen herzlichen Dank für die Erlaubnis

zur Nutzung der Bilder aus dem

Sentenzia Tarot

an

Eva-Christiane Wetterer

und

Anja-Dorothee Schacht

www.sentenzia.de  

 

 

 

 

 

 

Illustrations from the

Rider-Waite® Tarot

reproduced by permission of

U.S. Games Systems, Inc.,

Stamford, CT 06902 USA.

 

Copyrights by U.S. Games Systems, Inc.

 

Further reproduction prohibited.

 

The Rider-Waite® and Universal Waite® Tarot Decks

are registered trademarks of U.S. Games Systems, Inc.

 

Visit the world’s best source for tarot decks at

www.usgamesinc.com.

 

 

 

 

 

 

 

Die Erlaubnis zur Nutzung der Bilder aus dem

Röhrig Tarot

erfolgte von Carl-W. Röhrig

Copyright by Carl-W. Röhrig, 2008, Zürich

www.carl-w-roehrig.de